6 “Must Have”- Sicherheit Gadgets für Sie

Es gibt klare Statistiken, die zeigen, dass Einbrecher in ein Haus eindringen, wenn sie irgendwie die Vorstellung haben, dass niemand im Haus sein würde.

Technologie wird jetzt für die Heimsicherheit verwendet, aber das macht die Sicherheit nicht verantwortlich, die bösen Jungs davon abzuhalten, in Ihr Haus einzubrechen.

Die Technologie und die Sicherheits-Gadgets helfen Ihnen, die Einbrecher bis zu einem gewissen Grad zu erschrecken und Ihr Haus sicher zu halten.

Es gibt verschiedene Arten von Sicherheitsgadgets, die verwendet werden können, um Ihr Haus vor solchen Vorfällen zu schützen und Sie zu alarmieren, falls ein Einbrecher versucht, Ihr Haus zu betreten.

  1. WEB-SICHERHEITSKAMERAS
    Web-Sicherheitskameras sind die kleinsten Gadgets für die Heimsicherheit, und sie sind die intelligentesten Sicherheitswerkzeuge, die zu Hause zu Sicherheitszwecken installiert werden.

    Sie haben meist die Größe einer Pfeffermühle und einen dezenten Stil, so dass sie vorzeigbar aussehen, wenn sie auf dem Eingangstisch installiert sind.

    Der Eingangstisch soll die beste Platzierung für die Web-Sicherheitskamera sein, da sie über die Gesichtserkennungstechnologie verfügt.

    Die Ihnen sagt, wenn die Kinder von der Schule nach Hause kommen oder wenn jemand Unbekanntes Ihr Haus betritt.

    Manchmal hat es auch Sensoren, die mit Ihrem Smart-Gerät verbunden sind, durch die, Warnungen an Sie gesendet werden, wenn jemand die Fenster, Tore oder Türen Ihres Hauses öffnet oder schließt.
  1. TOTE-WINKEL-KAMERA
    Außenkameras sind die besten Haussicherheitskameras, um zu wissen, wer Ihr Haus betritt.

    Aber in den meisten Fällen betreten Diebe und Einbrecher das Haus nicht durch die Eingangstür, sondern inspizieren die toten Winkel Ihres Hauses, wo die Chancen am geringsten sind, erwischt zu werden.

    Die kabellosen toten Winkel Sicherheitskameras arbeiten als die besten Home Security Gadgets, und sie erweisen sich als die beste Lösung, um sicherzustellen, dass die toten Winkel überwacht werden.

    Diese Kameras werden mit Batterien betrieben und können in der Regel vier bis sechs Monate arbeiten, ohne ihre Stromzellen zu ersetzen.

    Sie verfügen über die Funktion der Bewegungserkennung, und sie sind gut, um qualitativ hochwertige Videos zu schießen, und normalerweise enthalten sie Infrarot-Nachtsicht.

    Es ist, wie sie sind sehr hilfreich, um Ihr Haus sicher vor Dieben und Einbrechern zu halten.

    Sie sind nicht zu viel teuer für jemanden zu leisten, noch können sie Ihr Haus von jedem großen Verluste zu speichern.
  1. LICHT / KAMERA AN TÜRKLINGELN
    Normalerweise, wenn die Einbrecher denken, in ein Haus einzubrechen, klopfen oder klingeln sie, um zu überprüfen, ob jemand zu Hause ist.

    Aber es ist nicht notwendig, dass Sie auf die Klingel antworten müssen, um den Dieb oder Einbrecher zu erschrecken, da das Licht auf den Klingelschaltern dies leicht tun kann.

    Selbst wenn Sie nicht zu Hause sind, wird das Licht automatisch eingeschaltet, wenn die Glocke läutet; dies wird dem Einbrecher das Gefühl geben, dass jemand zu Hause ist.

    Bewegungsaktivierte Sicherheitskamera oder Lichter können auch am Ortung Ihrer Türklingel installiert werden. Heutzutage müssen Sie sich nicht mehr mit alten DVRs herumschlagen, diese Kameras können mit der Cloud verbunden werden, um die Videoaufzeichnung zu speichern.

    Dies sind erschwingliche und dennoch sehr nützliche Gadgets für die Heimsicherheit, da sie verschiedene effektive Tricks ausführen können.

    Diese Ringlichter lernen automatisch Ihre Beleuchtungszeitpläne, und die Lichter in Ihrem Haus werden automatisch eingeschaltet, wenn Sie nicht zu Hause sind, zu der Zeit, wenn Sie normalerweise die Lichter einschalten würden.

    Es gibt auch ein Mikrofon in ihm eingebettet, die trainiert werden kann, wenn für die Erkennung der Türklingeln erforderlich und dann, wenn die Türklingel klingelt, die Lichter sind automatisch auf das Hören, dass die Stimme von ding-dong eingeschaltet.
  1. SMART DEADBOLT
    Es könnte eine Menge Leute da draußen geben, die denken, dass es einfacher ist, den Riegel zu entriegeln, aber er hat einen eingebauten Alarm, der genug ist, um die Einbrecher zu erschrecken.

    Es ist der beste Weg, um die Diebe zu erschrecken, die versuchen, in Ihr Haus einzubrechen.

    Sie können versuchen, das Gerät mit einem Schlüssel oder Code oder sogar mit Hilfe einer Anwendung zu entriegeln, aber wenn Sie es erst einmal eingestellt haben, kann kaum jemand in Ihr Haus einbrechen.
  1. SIRENE PADLOCK
    Das Sirenenvorhängeschloss wird meistens von den Hausbesitzern übersehen, aber sie sind sehr nützlich und wichtig für die Sicherheit Ihres Hauses.

    Sie haben auch die eingebauten Sensoren, durch die die Alarme an Sie gesendet werden, wenn jemand daran herumfummelt.

    Es könnte mit nur einer einzigen Berührung entriegelt werden, wenn Ihr Bluetooth-fähiges Smart-Gerät in der Reichweite des Pads ist.

    Es ist ein erschwingliches und intelligentes Sicherheitsgadget, das Ihnen hilft, Ihr Zuhause sicher und geschützt vor Dieben und Einbrechern zu halten.
  1. BEWEGUNGSSENSOR INTELLIGENTE LICHTER
    Bewegungssensoren sind auch ein wichtiges und nützliches Werkzeug, um in Ihrem Haus für die Sicherheit zu haben, da es einige Leute geben kann, die in einem komfortablen Ort leben wollen.

    Sie sind nicht bequem mit den Sicherheitskameras, so dass für sie diese Bewegungssensoren großartig funktionieren.

    Sie werden mit Ihrem Smartphone verbunden und senden einen Alarm, wenn etwas Unerwartetes in einem Bereich innerhalb der Reichweite der Sensoren geschieht.

  2. GPS-Tracker
    GPS-Tracking und virtuelle Geofenced-Parameter können eine Rolle bei der Verhinderung von Fahrzeug- und Frachtdiebstahl spielen. Flottenmanager können den Standort aller Fahrzeuge in Echtzeit verfolgen, und es können rechtzeitig geeignete Maßnahmen ergriffen werden, wenn ein Fahrzeug von seinem Weg abweicht.

    Mit der Echtzeit-GPS-Verfolgung sowie den Aufzeichnungen über den ortung geschichte können Flottenmanager schnell erkennen, ob ein Fahrzeug für Nebenjobs oder zur persönlichen Nutzung missbraucht wird.

    Da GPS-Tracking Fahrzeuge in Echtzeit verfolgen kann, können Flottenmanager virtuelle Parameter erstellen, um geofenced Alarme einzurichten, wenn ein Fahrzeug einen Einsatzort betritt und verlässt.

    Sie können Ihre Einsätze und täglichen Aufgaben produktiver planen, wenn Sie Ihre Fahrzeuge nicht manuell verfolgen müssen. Zu wissen, wo sich alle Ihre Fahrzeuge befinden, und automatische Benachrichtigungen zu erhalten, wenn sie an wichtigen Zielen ein- oder ausfahren, kann den Verwaltungsaufwand reduzieren.

VORTEILE VON HAUSSICHERHEITSALARMANLAGEN

Es gibt viele Vorteile, ein Haussicherheitsüberwachungssystem zu besitzen. Sie helfen, Ihre Familie zu schützen, lassen Sie sich auf die wichtigeren Aspekte des Lebens konzentrieren und geben Ihnen Seelenfrieden. Hier sind einige weitere Gründe, ein Haussicherheitssystem in Betracht zu ziehen:

SCHUTZ VON WERTGEGENSTÄNDEN

Die Alarmanlage allein reicht aus, um einen Einbrecher abzuschrecken. Sobald der Alarm jedoch ausgelöst wurde, wird sofort die Polizei benachrichtigt und entsandt, so dass Ihr Haus unter allen Umständen sicher ist.

HILFT ENERGIE ZU SPAREN

Heutzutage beinhalten Haussicherheitsüberwachungssysteme auch viele Hausautomatisierungsfunktionen. Dieses System ermöglicht es Ihnen, Ihren Energieverbrauch zu überwachen und Versorgungseinrichtungen abzuschalten, wenn Sie nicht mehr im Raum sind. Dies führt zu niedrigeren monatlichen Rechnungen und weniger verschwendeter Energie.

KOMFORT DER HAUSAUTOMATION

Energiesparen ist nicht der einzige Vorteil der Heimautomation. Sie können die Beleuchtung, die Temperatur, die Musik, den Fernseher und zahlreiche andere Aspekte Ihres Hauses von einem Smart Home-Gerät aus steuern, das so einfach ist wie Ihr Smartphone.

SENKT DIE VERSICHERUNG

Viele Versicherungsagenturen geben Rabatte für Mitglieder, die ein Haussicherheitsüberwachungssystem haben. Dies ist eine großartige Möglichkeit, die Kosten zu senken.

ÜBERWACHUNG VON BRAND-/KOHLENMONOXIDMELDERN

Feuer- und Kohlenmonoxiddetektoren sind wichtige Bestandteile eines jeden Haussicherheitsüberwachungssystems. Sie können Gefahren erkennen, die Sie nicht erkennen können, wie z. B. unsichtbares, giftiges Kohlenmonoxid. Sobald der Alarm ertönt ist, ist der Notdienst zur Stelle, um zu helfen. Diese Detektoren bieten einen unverzichtbaren Vorteil, um Ihre Familie vor Notfällen zu schützen, die normalerweise außerhalb Ihrer Kontrolle liegen.

FERNGESTEUERTE ÜBERWACHUNG

Mit einer ferngesteuerten Überwachung können Sie Ihr Haus zu jeder Tageszeit und von jedem Ort aus beobachten. Sie können die Live-Übertragung von den drahtlosen Sicherheitskameras über eine App auf Ihrem Smartphone anzeigen. Sie können sich sogar benachrichtigen lassen, wenn Personen Ihr Haus verlassen oder betreten – eine großartige Möglichkeit, ein Auge auf die Kinder zu haben, auch wenn Sie im Urlaub sind oder gerade arbeiten.

Haussicherheitssysteme sind eine Investition. Mit den richtigen Systemen können Sie Ihre Wertsachen sicher aufbewahren und dabei noch Geld sparen. Sie geben Ihnen auch ein gutes Gefühl und lassen Sie wissen, dass im Notfall immer jemand da sein wird. Schützen Sie Ihre Familie, sich selbst und machen Sie sich das Leben ein wenig leichter, indem Sie ein Sicherheitssystem in Ihrem Haus installieren.

Warum elektronische Sicherheitssysteme für Ihr Unternehmen wichtig sind

Professionelle elektronische Sicherheitssysteme haben seit ihrer Erfindung und Implementierung in Wohn- und Geschäftsumgebungen Milliarden von Dollar eingespart. Dank Marie Brow, der Erfinderin von Video-Home-Security-Systemen; Augustus Russel Pope, dem Schöpfer von Einbruchmeldeanlagen; John R. Wiegand, dem Erfinder des magnetischen Effekts, der in den Zugangskarten der frühen Technologie verwendet wurde und vielen anderen großen Köpfen, können wir heute durch die integrierten elektronischen Sicherheitssysteme vollständig geschützt werden.

Einige der elektronischen Sicherheitssysteme, die Sie für Ihr Unternehmen in Betracht ziehen sollten, sind CCTV-Sicherheitskameras, Sicherheitsalarmanlagen und Zugangskontrollsysteme.

Hier sind die neun wichtigsten Gründe, warum Sie elektronische Sicherheitssysteme in Ihrem Unternehmen installieren sollten:

  1. Vermögensschutz
    Elektronische Sicherheit ist eine der billigsten Präventionsmaßnahmen, um Ihr geschäftliches und persönliches Vermögen wie Geld, Möbel und sogar geistiges Eigentum zu schützen, das unter strengen Geheimhaltungsbedingungen steht. In einfachen Worten: Elektronische Sicherheit schützt Sie sowohl vor externem als auch vor internem Diebstahl.
    Laut dem Kroll Annual Global Theft Report sind Diebstahl und betrügerische Handlungen nach wie vor hauptsächlich ein Insider-Job. Die Zahlen von 2016 zeigen, dass 60 % der Betrugsfälle von Mitarbeitern begangen werden. Eine Möglichkeit, Betrug zu verhindern, ist, Beweise dagegen zu haben und CCTV-Sicherheitskameras einzusetzen.Sicherer
  2. Arbeitsplatz
    Die Einrichtung eines Alarmsystems gibt Ihren Mitarbeitern die Gewissheit, dass sie während ihrer Tag- und Nachtschichten sicher sind. Es gibt ihnen ein Gefühl der Sicherheit und Kontrolle über die Situation im Falle von Notfällen im Zusammenhang mit dem Eindringen in das Gebäude.
  3. sofortige Sicherheitsupdates
    Auf moderne elektronische Sicherheitssysteme kann über verschiedene elektronische Geräte wie Computer, Tablets oder Mobiltelefone zugegriffen werden. Mit neuartiger Technologie und Cloud-Systemen können Sie sich der Situation bewusst sein, wo immer Sie sind: zu Hause, im Urlaub oder auf dem Weg zur Arbeit. Mit sofortigen Sicherheitswarnungen auf Ihrem Telefon können Sie sich innerhalb von Sekunden über eine Sicherheitsverletzung informieren.
  4. schutz bei unbeaufsichtigten räumen
    Die moderne Technologie, die in elektronischen Sicherheitssystemen eingesetzt wird, ermöglicht es Ihnen, für längere Zeiträume unterwegs zu sein. Komplexe Sicherheitscodes und der Zugang zu CCTV-Sicherheitskameras überall auf der Welt können dazu beitragen, Ihre Geschäftsinformationen und Vermögenswerte zu schützen, während Sie unterwegs sind.
  5. konfliktlösung
    Integrierte Sicherheitssysteme mit CCTV-Sicherheitskameras, Zugangskontrollsystemen, Sicherheitsalarmen und Sicherheitsbeauftragten können wichtige Beweise liefern, wenn ein Problem am Arbeitsplatz auftritt, egal ob es sich um einen internen oder externen Überfall/Einbruch handelt.
  6. Wert für Geld
    Lieber auf Nummer sicher gehen als etwas bereuen. Lieber ein paar Hundert Dollar ausgeben, als Tausende zu verlieren. Elektronische Sicherheitssysteme bieten ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und sorgen für Sicherheit.
  7. interne Diebstahlskontrolle
    Wenn Ihre Mitarbeiter das Falsche tun, Anweisungen nicht befolgen und die gegebene Arbeit nicht zu Ende führen, dann sind Überwachungskameras in dieser Situation nützlich. CCTV-Sicherheitssystem-Kameras sind unverzichtbare Geräte. Das Aufstellen dieser Geräte in der Nähe eines Kassentresens oder dort, wo sich häufig Mitarbeiter aufhalten, ist eine gute Präventivmaßnahme zur Kontrolle von internem Diebstahl.
  8. Überwachung von Hochrisikobereichen
    Closed Circuit Television (CCTV) Kameras können in Bereichen platziert werden, in denen das Risiko hoch ist. Sie können diese Kameras an Orten installieren, die anfällig für Vandalismus, Diebstahl oder Einbrüche sind.
    Menschen mit bösen Absichten suchen sich gerne gefährdete Bereiche auf Ihrem Gelände aus, z. B. solche, die schlecht beleuchtet sind und aussehen, als seien sie nicht gut gepflegt worden. Es wird der Eindruck erweckt, dass diese Bereiche nicht oder nur selten aufgesucht werden. Dies sind die idealen Verstecke oder Aussichtspunkte für sie, um Ihr Geschäft zu überwachen. Warum sollten Sie sie nicht stattdessen durch CCTV-Sicherheitskameras überwachen?!
  9. automatisierung und analytik
    Die neue CCTV-Technologie ermöglicht eine fortschrittliche Erkennung von Bedrohungen durch Gesichtserkennung und das Aufspüren von potenziellen Kriminellen. Analytische Berichte und automatisierte Systeme stellen eine raffinierte Nutzung von Ressourcen dar und machen es für Menschen einfacher, jegliche Notfallsituationen zu kontrollieren.

Die 8 wichtigsten Gründe für ein Haussicherheitssystem

Installation, Scharfschaltung, Entschärfung, monatliche Gebühren und der Umgang mit Fehlalarmen sind alles Dinge, die mit überwachten Sicherheitssystemen verbunden sind, was Sie vielleicht dazu veranlasst, sich zu fragen, ob Haussicherheitssysteme den damit verbundenen Aufwand wert sind. Dies ist eine gute Frage, die Sie sich stellen sollten, wenn Sie überlegen, wie Sie Ihre Wertsachen und Ihre Lieben am besten schützen können.

Es gibt eine Menge Elemente, über die man nachdenken muss, wenn es um Haussicherheitssysteme geht, und dazu gehört auch, wie das Sicherheitssystem Ihnen und Ihrer Familie nützen könnte. Hier sind ein paar Gründe, warum das so ist.

  1. Schützt Wertsachen
    Dies ist natürlich der Vorteil, an den die meisten Menschen sofort denken. Wir kennen wahrscheinlich alle jemanden, der Elektronik, Schmuck oder andere hochwertige Gegenstände durch einen Einbruch verloren hat. Die Tragödie wird noch schlimmer, wenn es sich bei dem Gegenstand um ein unersetzliches Familienerbstück handelt. Während die Verwendung eines Tresors helfen kann, unersetzliche Gegenstände zu schützen, verfügt ein Haussicherheitssystem über einen Alarm, der viele potenzielle Einbrecher abschrecken kann und die örtlichen Behörden benachrichtigen kann, wenn jemand einen Einbruchsversuch unternimmt.
  2. Schreckt Verbrechen ab
    Eine Studie von Rutgers aus dem Jahr 2009 hat ergeben, dass mit zunehmender Anzahl von Sicherheitssystemen in einem Gebiet die Zahl der Wohnungseinbrüche in diesem Gebiet zurückging, selbst bei Personen, die kein eigenes Sicherheitssystem besaßen. Ein Sicherheitssystem schützt nicht nur Sie, sondern hilft auch, Verbrechen abzuschrecken und schafft eine sicherere Nachbarschaft für alle.
  3. Ermöglicht Fernzugriff auf Ihr Haus
    Moderne Sicherheitssysteme ermöglichen es Ihnen jetzt, von Ihrem Telefon aus zu überwachen, was in Ihrem Haus passiert, wenn Sie nicht da sind. Je nach Anbieter können Sie die in Ihrem Haus installierten Sicherheitskameras überwachen sowie intelligente Thermostate, intelligente schlüssellose Türschlösser, intelligente Beleuchtung und andere intelligente Geräte in jedem Raum Ihres Hauses steuern.
  4. Senkt die Hausbesitzer-Versicherung
    Ja, Sie zahlen vielleicht eine monatliche Gebühr für Ihr Sicherheitssystem, aber wenn Sie das System in Ihrem Haus haben, können Sie Ihre Hausratversicherung um bis zu 20% senken. In Kombination mit dem sofortigen Zugang zu Polizei und Notruf macht das eine Alarmanlage zu einem ziemlich guten Geschäft.
  5. Benachrichtigt Sie bei Feuer- oder Gasproblemen
    Sie können sich benachrichtigen lassen, wenn Ihre Rauchmelder oder Kohlenmonoxid-Melder auslösen, wenn Sie nicht zu Hause sind. Je nach Anbieter können Sie es sogar so einrichten, dass die Behörden sofort über diese Notfälle informiert werden.
  6. Hilft, Kinder im Auge zu behalten
    Dies ist ein weiterer großartiger Aspekt der Hausautomation. Wenn Sie bei der Arbeit sind, können Sie die mobile App Ihres Anbieters verwenden, um zu sehen, was in Ihrem Haus über Videotürklingeln und andere Sicherheitskameras passiert. So wissen Sie, wen Ihre Teenager zu sich einladen, wenn Sie weg sind. Wenn Sie elektronische Türschlösser haben, können Sie diese sogar aus der Ferne entriegeln, um die Kinder nach der Schule ins Haus zu lassen, so dass sie sich keine Gedanken über das Mitführen (und den möglichen Verlust) eines Hausschlüssels machen müssen.
  7. Verbessert das Strommanagement
    Viele Sicherheitsunternehmen, wie z. B. Vivint, bieten hochwertige Smart Home-Produkte wie intelligente Schlösser, Videotürklingeln und intelligente Thermostate als Teil ihrer Systeme an. Wenn Sie vergessen haben, Ihr Thermostat zu ändern, bevor Sie auf eine Reise gehen, können Sie mit diesen Gadgets das Thermostat auf jedem webfähigen Gerät steuern. Ebenso können Sie, wenn Sie meinen, dass Sie Ihren Lockenstab eingesteckt gelassen haben, diesen direkt von jedem Ihrer Geräte ausschalten. Dies ist ein großartiges Werkzeug, um Lichter ein- und auszuschalten, während Sie im Urlaub sind, um dem Haus den Anschein zu geben, dass jemand da ist.
  8. Schafft Raum für Seelenfrieden
    Das Gefühl von Sicherheit und Komfort, das Sie mit einer Alarmanlage gewinnen, ist vielleicht der größte Vorteil von allen. Abgesehen davon, dass Sie sicher sind, hilft Ihnen das Gefühl der Sicherheit, ein produktiverer, gesünderer und konzentrierterer Mensch zu sein.

Das Hinzufügen eines Sicherheitssystems zu Ihrem Haus gibt Ihnen eine zusätzliche Verteidigungsschicht gegen potenzielle Eindringlinge. Ob Sie zur Miete oder als Eigentümer wohnen, Sie können die Vorteile eines Sicherheitssystems genießen. Erkunden Sie Ihre Möglichkeiten, indem Sie die besten Heimsicherheitssysteme des Landes vergleichen und den richtigen Anbieter für Ihre Sicherheitsbedürfnisse und Ziele finden.